Weihnachten 9 Dezember 2019

Wie kann man Weihnachtskarten aufhängen?

Weihnachtskarten aufhängen

Jedes Jahr bekommen wir viele schöne und lustige Weihnachtskarten. Weihnachtskarten mit einer schönen Vorderseite, einem schönen Foto oder einem süßen Weihnachtsgruß. Und warum sollten wir diese Weihnachtskarten nicht aufhängen oder irgendwo hinstellen? Das Aufhängen der Weihnachtskarten sorgt für eine festliche Atmosphäre in Ihrem Wohnzimmer und Sie werden regelmäßig an die süßen Weihnachtswünsche Ihrer Lieben erinnert. Wir haben 12 Ideen zum Aufhängen Ihrer Weihnachtskarten gesammelt und teilen diese gerne mit Ihnen.

1. Hängen Sie Ihre Weihnachtskarten an einen Weihnachtskranz

Ein Weihnachtskranz ist natürlich eines der Dinge, das Ihrem Haus eine weihnachtliche Atmosphäre verleiht! Kaufen Sie also einen schönen, robusten Weihnachtskranz und befestigen Sie Ihre Weihnachtskarten daran. Hängen Sie Ihren Weihnachtskranz an einer auffälligen Stelle in Ihrem Wohnzimmer auf und befestigen Sie Fäden an der Unterseite des Kranzes. Das Einzige, was Sie dann tun müssen, ist die Weihnachtskarten an den Fäden befestigen. Natürlich ist es besonders festlich, wenn Sie Ihren Weihnachtskranz mit Weihnachtsbeleuchtung und kleinen Kugeln schmücken.

2. Stellen Sie Ihre Weihnachtskarten in einen Kartenständer

Wenn Sie nicht wirklich praktisch oder kreativ sind, ist ein Kartenständer für Ihre Weihnachtskarten eine gute Lösung. Das Einzige, was Sie tun müssen, ist, einen schönen Kartenständer zu kaufen und ihn an der gewünschten Stelle anzubringen oder aufzustellen. Sie können die Karten leicht herausnehmen, um die persönlichen Nachrichten wieder zu lesen.

3. Weihnachtskarten an Holzbrettern aufhängen

Sie können auch 3 robuste Holzbretter vertikal platzieren. Dies kann auf einem Schrank, an der Wand oder auf dem Boden sein. Dann befestigen Sie die Weihnachtskarten mit Reißzwecken. Möchten Sie es extra weihnachtlich gestalten? Hängen Sie eine schöne Girlande mit „Merry Christmas“ oben dran oder hängen Sie kleine Kugeln oder Ornamente mit Reißzwecken zwischen die Weihnachtskarten.

4. Weihnachtskarten in einem Bilderrahmen aufhängen

Haben Sie einen alten Bilderrahmen, dem Sie eine zweite Chance geben möchten? Entfernen Sie dann die Rückseite des Rahmens, lackieren Sie ihm bei Bedarf eine schöne Farbe und verwenden Sie Reißzwecken, um horizontale Schnüre in den Rahmen zu spannen. Der Bilderrahmen bildet nun einen schönen Rahmen zum Aufhängen Ihrer Weihnachtskarten.

5. Weihnachtskarten an einem Seil aufhängen

Eine klassische Art, Ihre Weihnachtskarten aufzuhängen, ist ein Seil in Ihrem Wohnzimmer aufzuhängen und Ihre Weihnachtskarten daran mit Wäscheklammern zu befestigen. Hängen Sie das Seil wie eine Girlande auf. Übrigens, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Seil gut befestigen, denn Karten können zusammen ziemlich schwer sein.

6. Originell: Weihnachtskarten an einem LED-Lichterkette aufhängen

Eine andere Variante des Seils mit Weihnachtskarten ist eine Lichterkette mit LED-Lichtern. Die Lichter geben einen schönen Effekt zwischen den Karten, was sehr festlich ist. Verwenden Sie dazu LED-Lichter, denn normale Weihnachtsbeleuchtung wird sehr schnell warm. Schalten Sie trotzdem das Licht aus, wenn Sie Ihr Haus verlassen, denn auch LED-Lichter können nach einiger Zeit warm werden.

7. Weihnachtskarten mit Deko-Klebeband aufhängen

Deko-Klebeband ist auch eine schöne Art, um Ihre Weihnachtskarten aufzuhängen. Hängen Sie Ihre Weihnachtskarten zum Beispiel an den Kühlschrank. Dann kreieren Sie „Bilderrahmen“ um die einzelnen Weihnachtskarten, befestigen Sie die Weihnachtskarten mit Deko-Klebeband an den Ecken oder machen einen Rahmen für mehrere Weihnachtskarten!

8. Hängen Sie Ihre Weihnachtskarten in Form eines Weihnachtsbaums auf

Haben Sie eine leere Wand in Ihrem Wohnzimmer? Dekorieren Sie sie rund um Weihnachten mit Weihnachtskarten! Hängen Sie die Karten zum Beispiel in Form eines Weihnachtsbaums oder Sterns auf. Verwenden Sie Klebeband, das leicht zu entfernen ist und keine Kleberückstände hinterlässt. Auf diese Weise wird Ihre Wand oder Tür eine schöne, gleichmäßige Farbe behalten, wenn Sie die Weihnachtskarten entfernen.

9. Weihnachtskarten im Glas

Sie können Ihre Weihnachtskarten auch in einer Vase bündeln! Kleben Sie Holzklammern auf Holzstäbe und bemalen Sie sie in einer Farbe, die zu Ihrem Wohnzimmer passt. Dann stellen Sie die Holzstäbe in eine schöne Vase und befestigen die Weihnachtskarten daran. So geben Sie Ihren Weihnachtskarten auf originelle Weise einen ausgefallenen Platz!

10. Befestigen Sie Ihre Weihnachtskarten an einer Leinwand oder einer Holzplatte

Möchten Sie Ihre Weihnachtskarten kreativ aufhängen und sind Sie selbst kreativ? Binden Sie Fäden oder eine Kordel an die Leinwand oder die Holzplatte, an denen Sie später Ihre Karten aufhängen können. Kleben Sie beispielsweise Heftzwecken an die Seite der Leinwand oder der Holzplatte und binden Sie die Kordel daran. Hängen Sie es wie ein Gemälde auf oder stellen Sie es auf einen Schrank und lehnen es an die Wand.

11. Befestigen Sie Ihre Karten an einem Kiefernzweig oder einer Girlande

Eine ganz andere Idee für die Präsentation Ihrer Weihnachtskarten ist es, sie an Kiefernzweigen oder einer Girlande anzubringen. Befestigen Sie Schnüre an den Karten und hängen Sie die Weihnachtskarten an die Zweige. Wenn Sie sich für einen Kiefernzweig entscheiden, können Sie ihn in eine schöne Vase stellen, so dass das Ganze wirklich ein Blickfänger für einen Schrank oder Tisch wird.

12. Befestigen Sie Ihre Weihnachtskarten an einem Industriegestell

Sie können Ihre Weihnachtskarten auch an ein Drahtgitter hängen! Dieses Drahtgitter, das in der Regel in verschiedenen Größen erhältlich ist, können Sie im Baumarkt kaufen. Schneiden Sie das Gitter auf die gewünschte Größe und schleifen Sie nach dem Schneiden scharfe Kanten. Wenn das Gitter noch nicht die Farbe hat, die Sie sich vorgestellt haben, können Sie es neu streichen. Das Drahtgitter verleiht Ihrem Interieur einen coolen Look und Ihre Karten hängen alle zusammen. Sie können das Drahtgitter nach Weihnachten problemlos hängen lassen. So haben Sie das ganze Jahr über einen schönen Platz für Ihre Karten oder Fotos.

Was macht man mit Weihnachtskarten nach Weihnachten?

Ist Weihnachten vorbei und haben Sie viele Weihnachtskarten bekommen? Schmeißen Sie Ihre Weihnachtskarten nicht weg! Sie können sie immer noch in vielerlei Hinsicht nutzen. Legen Sie sie zum Beispiel in eine Kiste, damit Sie sie im dunklen und langweiligen Monat Januar noch einmal lesen können. Sie können sie auch verwenden, um eine schöne Weihnachtskugel zu basteln! 

Wie hängen Sie Ihre Weihnachtskarten auf?

Das Aufhängen Ihrer Weihnachtskarten verleiht Ihrem Wohnzimmer in den Ferien eine festliche Atmosphäre! Und jedes Mal, wenn Sie an den Weihnachtskarten vorbeigehen, werden Sie an die schönen Nachrichten Ihrer Familie und Freunde erinnert.

Auch interessant für Sie: