Weihnachten 7 Oktober 2020

Weihnachten feiern zu Corona Zeiten

Weihnachten in Corona Zeiten feiern

Zuletzt aktualisiert am 07-10-2020

Leider wird Weihnachten wegen Corona ganz anders aussehen als sonst. Das gemeinsame Essen mit Familie und Freunden ist plötzlich nicht mehr so selbstverständlich. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten, Weihnachten in Corona Zeiten unvergesslich zu machen! Kaartje2go sagt Ihnen genau, worauf Sie achten müssen und wie Sie trotzdem eine wunderbare Zeit miteinander verbringen können.

Praktische Tipps rund um Weihnachten und Corona

Wollen Sie Gäste zu Weihnachten einladen? Wir geben Ihnen praktische Tipps, die Ihnen helfen, das Infektionsrisiko zu verringern. 

Denken Sie im Voraus darüber nach, wie viele Menschen Sie einladen

Zum Glück ist es erlaubt, Verwandte und Freunde zu Weihnachten einzuladen. Wieviel Leute man einladen darf, ist pro Bundesland unterschiedlich. Informieren Sie sich also genau, welche Regeln gelten und entscheiden Sie dann, wie viele Personen Sie einladen.

Den Raum sauber und belüftet halten

Wir können auch durch Oberflächen, die wir berühren, infiziert werden. Deshalb sollten Sie zu Weihnachten häufig berührte Oberflächen wie Türgriffe und Tische von Zeit zu Zeit reinigen. Außerdem sollte das Fenster ab und zu geöffnet werden, um eine ausreichende Belüftung zu gewährleisten. Auf diese Weise hat das Virus weniger Chancen, sich zu verbreiten. Es ist auch wichtig, dass sich Ihre Gäste gleich beim Hereinkommen die Hände waschen.

Betonen Sie, dass Ihre Gäste im Falle von Beschwerden zu Hause bleiben

Es wäre schade, wenn ein Familienmitglied oder ein Freund zu Weihnachten nicht dabei sein könnte. Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass jemand zu Hause bleiben sollte, wenn er Beschwerden hat. Mitbewohner dieses Freundes oder Verwandten dürfen leider nicht kommen. Diese Maßnahme kann manchmal recht schmerzhaft sein, denn Weihnachten wird ohne sie anders sein.

Weihnachten mit Familie und Freunden feiern in Corona Zeiten: So geht das 

Weihnachten gemeinsam mit Ihren Lieben zu feiern, ist das Beste, was es gibt. Und glücklicherweise gibt es dieses Jahr viele Möglichkeiten, Weihnachten so normal wie möglich zu feiern. Die folgenden Optionen könnten genau das Richtige für Sie sein.

Nicht mit allen gleichzeitig Weihnachten feiern

Möchten Sie mehr als die erlaubte Anzahl von Personen zu Weihnachten einladen? Dann können Sie vielleicht nicht alle gleichzeitig Weihnachten feiern. Es ist dann eine gute Idee, sich abwechselnd zu besuchen. Ein Zeitplan ist sehr praktisch, um den Überblick zu behalten. Natürlich muss man Weihnachten nicht unbedingt gemeinsam am Heiligabend, ersten Weihnachtsfeiertag oder am zweiten Weihnachtsfeiertag feiern. Ein paar Tage vor oder nach Weihnachten gemeinsam essen ist auch eine Möglichkeit!

Winter-Grillfest

Haben Sie nicht viel Platz im Haus, aber genug Platz draußen? Dann entscheiden Sie sich für ein gemütliches Wintergrillfest. Im Freien hat das Virus eine viel geringere Chance, sich zu verbreiten. Das Grillen im Winter kann auch etwas kühl sein. Stellen Sie also sicher, dass Sie genügend Terrassenheizer, Feuerkörbe und warme Decken haben. 

Zusammen Essen gehen zu Weihnachten 2020

Wenn Sie zu Hause nicht genug Platz haben, ist es auch toll gemeinsam Essen zu gehen! Reservieren Sie rechtzeitig in einem netten Restaurant und gehen Sie gemeinsam essen. Obwohl man einen Abstand von anderthalb Metern einhalten und an einem Platz bleiben muss, können die Tische so aufgestellt werden, dass genügend Kontakt zueinander besteht.

Weihnachtsspaziergang

Gemeinsam spazieren gehen, das ist auch eine Option, wenn man Weihnachten 2020 gemeinsam feiern will. Wählen Sie einen schönen Wald, bringen Sie Ihren eigenen Kaffee, heiße Schokolade oder Ihr Mittagessen mit und verbringen Sie einen schönen Nachmittag zusammen! 

Gehen Sie zu einer Vorstellung, einem Musical oder ins Kino

Was auch Spaß macht: gemeinsam zu einer Aufführung gehen! Es ist nicht nur praktisch, sondern auch eine nette Abwechslung zum jährlichen Weihnachtsessen. Stellen Sie sicher, dass Sie rechtzeitig Plätze reservieren (in einem gewissen Abstand voneinander).

Weihnachten in Corona Zeiten feiern

Auf 1,5 Meter Weihnachten feiern 

Gibt es in Ihrer Familie oder in Ihrem Freundeskreis jemanden, der in die Risikogruppe fällt? Dann können Sie Weihnachten auch auf 1,5 Meter feiern. Dies sind unsere Ideen für Weihnachten während der Corona-Pandemie.

Digitales Weihnachtsessen per Videoanruf

Mittlerweile gehört diese Lösung bereits zu den Klassikern: das gemeinsame Videotelefonieren. Diesmal während des Weihnachtsessens! Dieses Weihnachten ist die Herausforderung, dass Sie alle gleichzeitig das Weihnachtsessen fertig haben müssen 😉 Ein guter Tipp ist übrigens, einen extra großen Bildschirm für Videogespräche aufzustellen. Auf diese Weise ist es fast so, als säße man gemeinsam an einem Tisch. Eine nette Variante des digitalen Weihnachtsessens ist das gleichzeitige Kochen des Weihnachtsessens. 

Online Spiele spielen

Weihnachten ist ein Fest der Liebe und der Familie. Das gemeinsames Spielen gehört wirklich zu Weihnachten dazu. Glücklicherweise gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich dieses Weihnachten gegenseitig herauszufordern. Machen Sie zum Beispiel zu Weihnachten ein Online-Brettspiel oder spielen Sie dasselbe Spiel über eine App. Eine andere Möglichkeit besteht darin, während der Videoanrufe gemeinsam ein Spiel zu spielen. 

Gemeinsam die berühmten Weihnachtsfilme schauen

Was wäre Weihnachten, ohne gemeinsam einen Weihnachtsfilm anzuschauen?! Gleichzeitig ist das Anschauen eines Klassikers in den Ferien ein Muss. Wählen Sie im Voraus gemeinsam einen Film aus und stellen Sie sicher, dass jeder den Film in seinem Besitz hat oder über einen Streaming-Dienst ansehen kann. Übrigens macht es zusätzlichen Spaß, jeden Haushalt mit einem Paket zu überraschen. Füllen Sie ihn mit leckeren Snacks und Getränken, dem Film, Kerzen und einer großen Fleecedecke!

Weihnachten in Corona Zeiten feiern

Es ist wahr, dass Weihnachten nicht mehr dasselbe sein wird. Aber wie Sie gelesen haben, gibt es jetzt auch in Corona Zeiten viele Möglichkeiten, Weihnachten zu feiern. Mit einigen zusätzlichen Vorbereitungen und Anpassungen kann es immer noch ein wunderbares Weihnachten werden!

Auch interessant für Sie: