Kindergeburtstag 21 Oktober 2019

Kindergeburtstag ab 9 Jahren: Tipps und Ideen!

Kindergeburtstag ab 9 Jahren

Wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter 9 Jahre alt wird, ist es Zeit für eine Party! Für Kinder ist ein Geburtstag ein besonderer Moment. Sie wollen die Feier natürlich zu einem großen Erfolg machen. Deshalb haben wir die besten Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ab 9 Jahren gesammelt. Wir sagen Ihnen genau, was Sie tun müssen und welche Spiele Spaß machen!

Was tun bei einem Kindergeburtstag ab 9 Jahren?

Möchte Ihr Kind sein Kinderfest zu Hause oder bei einer anderen Location feiern? Was auch immer er oder sie wählt, mit den folgenden Kinderparty-Ideen geben Sie eine originelle Geburtstagsparty.

Virtual Reality Kindergeburtstag ab 9 Jahren

Findet Ihr Kind Virtual Reality interessant und würde gerne Abenteuer mit einer VR-Brille erleben? Dann veranstalten Sie eine Virtual-Reality-Party! In Deutschland gibt es mehrere VR-Räume, in denen er oder sie zusammen mit den anderen Kindern praktisch von Wolkenkratzern springt, in der Achterbahn sitzt und Dinosaurier trifft. Eine Virtual-Reality-Party ist also ein echtes Erlebnis! Möchten Sie weitere Ideen für eine Kinderparty an einer anderen Location? Dann lesen Sie unseren Artikel mit der Top 10 der besten Locations für eine Kinderparty.

Pippi Langstrumpf-Party

Dreimal drei macht fünf…. Pippi Langstrumpf ist der Held vieler junger Kinder! Organisieren Sie eine Pippi Langstrumpf Party, wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter ein Fan von ihr ist. Sie können zusammen mit den Kindern Pippi-Outfits mit langen T-Shirts, aufgenähten Taschen und zwei verschiedenen Strümpfen anfertigen. Auch Sommersprossen und orangefarbene Zöpfe mit Draht sollten nicht fehlen. Wird es Jungs auf der Party geben? Kleide sie als Piraten oder Tommy (sie können ihre eigene Kleidung anbehalten). Die Kinder können Limonade mit Strohhalmen trinken, Kuchen mit den Händen essen und Spaghetti mit der Schere essen. Die folgenden Pippi-Spiele machen während einer Kinderparty für Kinder von 9 Jahren Spaß.

• Üben Sie den Namen von Pippi auswendig! Wer kann sich den kompletten Namen Pippilotta Viktualia Rollgardina Schokominza Efraimstochter zuerst merken?

• Machen Sie eine Schatzsuche, um den Schatz der Piraten zu finden. Der Schatz enthält viele Schokoladenmünzen.

• Machen Sie ein (kuscheliges) Pferd mit Gewichten. Wer hält das Pferd am längsten über seinem Kopf?

Schatzsuche in einem Labyrinth

Wenn Sie bereits eine Schatzsuche im Wald oder Park organisiert haben, ist eine Schatzsuche in einem Labyrinth eine tolle Variante. In Deutschland gibt es mehrere Labyrinthe, in denen Sie Partys veranstalten oder organisieren können. Es gibt auch Maisfelder, in denen Labyrinthe hergestellt werden. Organisieren Sie die Schatzsuche selbst? Verteilen Sie Lieder über das Labyrinth und lassen Sie die Kinder am Ende einen Safe mit Süßigkeiten knacken! Möchten Sie mehr Inspiration für eine originelle Geburtstagsparty? Dann lesen Sie unseren Artikel mit Ideen für eine unvergessliche Kinderparty!

Basteln während des Kindergeburtstages

Wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter gerne mit den Händen bastelt oder arbeitet, dann ist die Herstellung von Specksteinfiguren eine gute Idee. Speckstein ist ein weicher Stein, den man leicht in andere Formen verwandeln kann. Sie können Speckstein online oder im Bastelladen kaufen. Neben Speckstein benötigen Sie grobe und feine Specksteinfeilen, um Speckstein zu bilden. Zusätzlich können Sie den Speckstein mit Schleifpapier veredeln. Achten Sie darauf, dass bei der Bearbeitung von Speckstein etwas Staub freigesetzt wird. 

Kindergeburtstag für Mädchen: Beauty-Party mit Gesichtsmasken

Eine echte Kinderparty für Mädchen ist der Traum vieler Mädchen! Organisieren Sie eine Beauty-Party mit Gesichtsmasken, Nagellack und einem schönen Mädchenfilm. Es macht auch Spaß, etwas gemeinsam herzustellen, wie Lipgloss, Badeöl oder Parfüm. Online finden Sie auch Pakete dafür, damit Sie alles haben, was Sie brauchen.

Spiele für einen Kindergeburtstag ab 9 Jahren

Eine Kinderparty mit Spielen ist immer eine gute Idee. Mit den folgenden Spielen werden alle Spaß haben!

Wer ist die Mumie?

Beim Mumienspiel soll ein Kind kurz den Raum verlassen, danach wird ein anderes Kind mit Toilettenpapier umwickelt. Als nächstes muss das Kind, das kurz raus ging, erraten, wer die Mumie ist. Die anderen Kinder dürfen nichts sagen, aber es macht Spaß zu hören, was erraten wird!

3 gewinnt

Bei 3 gewinnt stellen Sie drei Gläser Wasser an das Ende eines Tisches. Die Kinder sollen versuchen, einen Tischtennisball in jedem Glas zu werfen. Welches Kind schafft dies in einer Minute?

Chips

Für dieses Spiel brauchen Sie eine Tüte Chips, einen Würfel, einen Hut, Handschuhe und einen Schal. Alle Kinder sitzen um den Tisch herum und werfen abwechselnd die Würfel. Wenn die Kinder 6 werfen, müssen sie so schnell wie möglich den Hut, Handschuhe und Schal anziehen. Danach dürfen sie Chips essen. In der Zwischenzeit werden die anderen Kinder immer wieder würfeln. Der Nächste, der sechs wirft, übernimmt die Handschuhe, den Hut sowie den Schal und darf die Chips essen. Manchmal passiert es sogar, dass jemand nicht einmal Chips essen kann. Das macht bestimmt Spaß!

Torwartspiel

Beim Torwartspiel befestigen Sie 6 Plastikbecher am Körper eines Kindes. Zum Beispiel mit Hilfe von Schnüren. Dann wirft ein anderes Kind Gummibälle, die der Torwart mit seinen Bechern fangen muss. Das Kind, das einen Gummiball am schnellsten in jedem Becher gefangen hat, hat gewonnen!

Watten-Spiel

Teilt die Gruppe in Paare, die gegeneinander spielen. Jede Runde bekommt ein Paar Vaseline auf die Nase, mit der sie 10 Watten pro Person von einer Seite des Raumes zur anderen bringen müssen. Die Gewinner spielen dann immer wieder gegeneinander, so dass am Ende ein Gewinner übrig bleibt. Wer bewegt am schnellsten 10 Watten mit seiner Nase?

Erdnussbutter weitergeben

Organisieren Sie ein Kinderfest für eine große Gruppe? Dann ist das Weitergeben von Erdnussbutter ein lustiges Spiel! Teilen Sie die Gruppe der Kinder in zwei Teams und lassen Sie die Kinder in zwei Reihen hintereinander stehen. Das vorderste Kind beider Reihen bekommt einen Klumpen Erdnussbutter auf die Nase. Dann muss die Erdnussbutter mit ihrer Nase so schnell wie möglich an das letzte Kind weitergegeben werden. Die Gruppe, die die Erdnussbutter am schnellsten weitergegeben hat, hat gewonnen!

Schauen Sie sich unsere Checkliste für Kindergeburtstage an

Mit diesen Ideen und Spielen für Kinderfeste können Sie sicher gehen, dass der Kindergeburtstag ein Erfolg wird! Haben Sie irgendwelche Vorschläge? Lassen Sie es uns in einem Kommentar unter diesem Artikel wissen. Schauen Sie sich unsere Checkliste für Kindergeburtstage an, damit Sie nichts vergessen!

Auch interessant für Sie: