Kindergeburtstag 21 November 2019

Kindergeburtstag ab 5 Jahren: Tipps und Ideen!

Wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter 5 Jahre wird, ist es Zeit für eine Party! Nicht nur der Geburtstag selbst ist ein großes Spektakel, sondern auch der Kindergeburtstag ist ein besonderer Moment mit Kuchen, Geschenken und Spielen! Wir haben die besten Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ab 5 Jahren gesammelt.

Wie viele Kinder einladen? 

Bei der Organisation eines Kindergeburtstages ab 5 Jahren überlegen Sie und Ihr Kind zunächst, wie viele und welche Kinder teilnehmen dürfen. Als Leitfaden verwenden die meisten Eltern das Alter ihres Sohnes oder ihrer Tochter für die Anzahl der Kinder. Wird Ihr Kind 5 Jahre alt? Dann kann er oder sie 5 Jungen oder Mädchen einladen. Dieser Leitfaden ist in erster Linie so konzipiert, dass Ihr Kind auf seiner Party nicht zu beschäftigt ist. Natürlich ist es am besten, selbst zu beurteilen, ob Ihr Kind mehr oder weniger Kinder einladen kann.

Wie lange dauert ein Kindergeburtstag ab 5 Jahren?

Als Kind ist eine Kinderparty ein sehr beeindruckendes Erlebnis. Viele Eltern fragen sich daher, wie lange ein Kindergeburtstag ab 5 Jahren dauern sollte. Für 5-Jährige ist eine dreistündige Kinderparty lang genug. Für die meisten Kinder reicht das. Erstellen Sie im Voraus einen globalen Zeitplan, damit Sie ungefähr wissen, wie viel Zeit Sie für Aktivitäten haben.

Kindergeburtstag ab 5 Jahre, was machen?

Sie überlegen, was Sie am Kindergeburtstag machen können? Mit den folgenden Aktivitäten wird das Kinderfest bestimmt ein Erfolg!

Schatzsuche als Kinderfest

Die tollsten Kinderfeste sind die mit den einfachsten Aktivitäten. Eine Schatzsuche ist etwas, das fast alle Kinder mögen. Planen Sie zum Beispiel eine Schatzsuche im Wald und hängen Bänder mit den dazugehörigen Aufgaben in die Bäume. Sie haben keinen Wald in der Nähe? Dann machen Sie eine Schatzsuche in Ihrer Nähe und markieren Sie die Route mit Kreide.

Verkleiden als kleine Prinzessin oder kleiner Pirat 

Möchten Sie oder Ihr Kind eine Verkleidungsparty organisieren? Dann verwandeln Sie es in eine Kostümparty mit Kostüm und Make-up! Wählen Sie zum Beispiel eine Piratenparty oder eine Prinzessinnenparty und lassen Sie die Kinder im passenden Stil spielen. Die bekannten Spiele lassen sich leicht in ein Prinzessinnen- oder Piratenspiele verwandeln. 

Kindergeburtstag ab 5 Jahren: (Indoor-)Spielplatz 

Manchmal muss die Organisation eines Kinderfestes nicht sehr schwierig sein. Wie wäre es, wenn Sie den Kindergeburtstag auf einem Spielplatz feiern würden? Das Pippolino ist zum Beispiel ein toller Indoor-Spielplatz für junge Kinder! In Deutschland gibt es auch viele große Spielplätze, wo Kinder kostenlos oder gegen eine geringe Eintrittsgebühr nach Herzenslust spielen können. Bitten Sie die Gäste mit der Einladung auch darum, sich bequeme Kleidung zum Spielen und Toben anzuziehen. 

Kindergeburtstag zu Hause feiern: Basteln

Möchten Sie den Geburtstag Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter zu Hause feiern? Eine tolle Idee ist zusammen mit Freunden und Freundinnen etwas zu basteln! Basteln Sie zum Beispiel eine Maske, passend zum Thema der Party oder kaufen Sie ein schönes Bastelpaket. Ein Bastelpaket enthält direkt alles, was Sie brauchen.

Picknicken und Spielen im Wald

Viele Kinder lieben es, im Wald zu spielen – wie wäre es also, wenn Sie den Geburtstag im Wald feiern? Bringen Sie einen gut sortierten Picknickkorb mit und essen Sie gemeinsam im Wald. Nach dem Picknick können die Kinder spielen! Noch lustiger ist es, vorab eine Hütte im Wald zu bauen und hier zu essen und zu spielen. Sammeln Sie alte Teppiche und vergessen Sie auch nicht die Kissen und Decken, um es gemütlich zu machen!

Spiele für einen Kindergeburtstag ab 5 Jahren

Möchten Sie den Kindergeburtstag zu Hause feiern und Spiele spielen? Die folgenden Spiele sind geeignet für 5-Jährige und machen Spaß.

Süßigkeiten-Memory

Süßigkeiten-Memory ist ein sehr einfaches Spiel und viele Kinder spielen es gerne. Nehmen Sie eine gerade Anzahl der gleichen Tassen, die nicht transparent sind. Dann bilden Sie Paare mit den gleichen Süßigkeiten und legen Sie eine Süßigkeit unter jede Tasse. Dann mische die Tassen und lasse jedes Kind zwei Tassen wählen. Wer zwei der gleichen Süßigkeiten findet, darf sie essen.

Kindergeburtstag ab 5 Jahren: Flugzeug 

Für das Spiel Flugzeug malen Sie draußen einen großen Kreis. Die Kinder müssen etwa 10 Meter vom Kreis entfernt stehen. Wenn Sie „start!“ rufen, werden sich alle Kinder im Kreis drehen. Wenn Sie sagen: „Wir heben ab“, drehen sich die Kinder langsam, wenn Sie sagen: „Wir werden schneller“, drehen sie schneller und wenn Sie sagen: „wir haben die Flughöhe erreicht“, drehen sie sich so schnell wie möglich. Sind die Kinder müde geworden? Dann sagen Sie „wir haben unser Ziel erreicht – Zeit zum Landen!“ Die Kinder sollen jetzt versuchen in den Kreis zu laufen. Weil ihnen beim Drehen schwindlig wird, führt das zu sehr lustigen Situationen!

Hüpfball-Race

Hüpfball-Race ist ein einfaches Spiel. Kaufen oder leihen Sie zwei Hüpfbälle und ziehen Sie zwei Linien mit etwa 10 Metern Abstand. Dann werden die Kinder paarweise gegeneinander antreten, um so schnell wie möglich über die Ziellinie zu kommen!

Ballonnentanz

Das Spiel Ballontanz ist eigentlich eine Art musikalischer Stuhltanz, aber mit Ballons. Alle Kinder halten Ballons in der Luft, wobei ein Ballon weniger als die Anzahl der Kinder vorhanden ist. Wenn die Musik aufhört, muss jedes Kind einen Ballon fangen. Das Kind, das keinen Ballon fängt, ist ausgeschieden. Nach jeder Runde nehmen Sie wieder einen Ballon weg und das Spiel geht weiter. Das Kind, das den letzten Ballon fängt, hat gewonnen.

Wäscheklammerspiel 

Beim Wäscheklammerspiel bekommt jedes Kind 5 Wäscheklammern an sein Hemd. Dann müssen die Kinder versuchen, ihre Wäscheklammern an das Hemd der anderen Kinder zu hängen. Wenn Sie „stop!“ sagen, werden die Wäscheklammern gezählt. Das Kind mit den wenigsten Wäscheklammern am Hemd hat gewonnen!

Tipps für die Organisation eines Kinderfestes ab 5 Jahren

Während der Kinderparty möchten Sie, dass sich alle amüsieren. Mit den folgenden Tipps können Sie sichergehen, dass immer eine gute Atmosphäre herrscht.

  • Halten Sie sich nicht zu sehr an Ihren Zeitplan. Manchmal sind Kinder schnell müde von einer Aktivität, während eine andere Aktivität unerwartet viel länger dauert.
  • Sie sollten einen Plan B haben! Denken Sie sich extra Spiele aus, die sie eventuell noch machen könnten, falls noch Zeit übrig ist. Es ist immer gut ein paar helfende Hände zur Verfügung zu haben für Notfälle. Falls jemand das Essen nicht mag, ist es wichtig, etwas Anderes zum Essen anbieten zu können. 
  • Kinder ab 5 Jahren spielen manchmal lieber selbst und nicht die Spiele und Aktivitäten, die sie sich ausgedacht haben. Manche Kinder spielen lieber etwas anderes oder spielen mit dem Spielzeug Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter? Das ist auch völlig in Ordnung – Hauptsache, jeder amüsiert sich!

Schauen Sie sich unsere Checkliste für den Kindergeburtstag an, damit Sie nichts vergessen!

Mit diesen Tipps und Ideen wird die Kinderparty Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter unvergesslichen Spaß machen! Sie wollen während der Party nichts vergessen? Schauen Sie sich unsere Checkliste für eine Kinderparty an.

Auch interessant für Sie: