Kindergeburtstag 5 September 2019

7 Ideen für einen unvergesslichen Kindergeburtstag!

Ihr Sohn oder Ihre Tochter ist wieder ein Jahr älter, das ist ein Grund für eine schöne Party! Und weil es manchmal recht schwierig ist, jedes Jahr einen originellen Kindergeburtstag zu planen, haben wir für Sie die besten Ideen für einen Kindergeburtstag zusammengestellt. Für Jung und Alt als auch für coole und mädchenhafte Partys!

1. Kindergeburtstag mit Motto: Gefährlich lustige Dinosaurier Party!

Mit dem Hobby Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter können Sie ganz einfach eine sehr schöne Mottoparty organisieren. Ist Ihr Sohn beispielsweise ein Fan von Dinosauriern? Veranstalten Sie für ihn einen Dinosaurier-Kindergeburtstag mit dazugehörigen Outfits und Spielen! Basteln Sie Dinosauriermasken und backen Sie gemeinsam einen Dinosaurierkuchen oder lassen Sie die Kinder im Garten Knochen ausgraben. Und natürlich ist eine Dinosaurier Party nicht komplett ohne das passende Dino-Food wie zum Beispiel Hähnchenschenkel.

2. Kindergeburtstag im Theater

Die dunkelroten Vorhänge, die schönen Aufführungen; ein Theater ist immer sehr beeindruckend. Wie spannend kann es also sein, hier einen Kindergeburtstag zu feiern? Von klein bis groß können alle Kinder ihren Geburtstag im Theater feiern. Im ganzen Land gibt es Theaterauftritte für alle Altersklassen. Manchmal können die Kinder die Schauspieler sogar nach der Vorstellung treffen und sich mit ihnen fotografieren lassen!

3. Kindergeburtstag auf dem Bauernhof

Bei einem Geburtstag auf dem Bauernhof können die Kinder sich austoben und schmutzig machen! Bei einem Kindergeburtstag auf dem Bauernhof kann man zusammen auf dem Bauernhof essen und Verstecken im Heu spielen. Außerdem kümmern sich die Kinder um die Tiere, sammeln die Eier der Hühner und dürfen Ponys reiten. Fragen Sie bei einem Bauernhof in Ihrer Nähe nach den Möglichkeiten. Und vergessen Sie nicht, allen Gästen mitzuteilen, alte Kleidung anzuziehen, die schmutzig werden kann! Sie möchten sichergehen, dass Sie nichts vergessen? Schauen Sie sich unsere Checkliste für den Kindergeburtstag an.

4. Austoben in einem Trampolinpark

Saltos üben und verschiedene Stunts ausprobieren, das macht Ihr Sohn oder Ihre Tochter bei einem Geburtstag in einem Trampolinpark! Es gibt dort Dutzende von Trampolinen nebeneinander, so dass die Kinder sich dort völlig austoben können. Neben dem freien Trampolinspringen gibt es auch Mitarbeiter, die bei Saltos helfen. Außerdem gibt es auch abgetrennte Bereiche, in denen Ballspiele mit dem Trampolinspringen kombiniert werden. Trampolinparks befinden sich unter anderem in Köln (Jump House) und in Mörfelden-Walldorf (Jump n Fly). In den meisten Parks können Sie die Anzahl der Personen und die Anzahl der Stunden im Voraus buchen.

5. Bastelgeburtstag für kreative Kinder

Wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter kreativ ist und gerne bastelt, dann ist ein Bastelgeburtstag die perfekte Idee. Es gibt sehr viele Bastelideen im Internet, aber es ist noch einfacher, ein Bastelpaket zu bestellen. Auf diese Weise haben Sie direkt alle Materialien, die Sie benötigen und erhalten eine klare Beschreibung, wie alles funktioniert. In vielen Bastelläden oder im Internet finden Sie Bastelpakete für verschiedene Altersgruppen und Preise. Die Jungen bauen ihr eigenes Segelboot, während die Mädchen beispielsweise Schmuck herstellen!

6. Aufregender Kindergeburtstag: Survival Parcour

Hat Ihr Kind viel Energie, kann es diese während eines Survival Parcours loswerden! Sie können einen Parcour buchen, bei dem alles vorbereitet ist und die Kinder den Parcour unter Anleitung meistern. Sie können ihn aber auch selbst gestalten und organisieren. Jeder bekommt beispielsweise ein Kopftuch in der Farbe seines Lagers, danach beginnt die Schlacht! Hier eine Reihe von Aufgaben, die Sie den Teams stellen können:

  • Mit Magnesiumsticks ein Feuer machen;
  • Gleichgewicht auf einem Balken halten;
  • Den höchsten Turm aus Holzblöcken bauen;
  • Über dem Feuer kochen;
  • Unter einem Netz kriechen;
  • Unangenehme Geschmäcker probieren (z.B. Blauschimmelkäse, Garnelen)

Für Kinder ab ca. 9 Jahren wird dies eine unvergessliche Party. Und danach bekommt der Gewinner eine Survival Parcour Medaille oder einen anderen Preis!

7. High Tea für ‘anspruchsvolle Damen’

Geht Ihre Tochter am Liebsten jeden Tag in ihrem Prinzessinnenkleid zur Schule? Dann ist ein ‘High Tea’ Kindergeburtstag genau das Richtige für Sie! Zusammen mit den Kindern können Sie die ‘High Tea’ Party mit kleinen Snacks und köstlichsten Teearomen zubereiten. Backen Sie Scones mit Sahne und Marmelade, Schokoladenkekse und machen Sie Sandwiches mit Gurken und Käse. Präsentieren Sie das Ganze auf Etagères und servieren Sie den Tee in schönen Teekannen.

Der schönste Tag des Jahres

Mit diesen Ideen für Kindergeburtstage werden Ihr Nachwuchs und seine Freunde sowieso den schönsten Tag des Jahres erleben! Wie feiern Sie den Kindergeburtstag Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter? Teilen Sie es uns in einem Kommentar mit!

Auch interessant für Sie: