Hochzeit 11 Februar 2020

Trauzeugen fragen: 7 Ideen

Trauzeugen fragen

Die Trauzeugen Ihrer Hochzeit haben eine besondere Aufgabe. Sie unterschreiben als Beweis dafür, dass Sie wirklich miteinander verbunden sind. Und wenn Ihre Heiratsurkunde jemals verloren geht, werden Ihre Trauzeugen die einzigen sein, die angeben können, dass Sie verheiratet sind! Trauzeugen haben also eine ganz wichtige Funktion und deshalb ist es schön, sie auf besondere Art und Weise zu fragen. Wir geben Ihnen daher 7 Tipps, wie Sie Ihre Trauzeugen fragen können!

1. Trauzeugen fragen: Graviertes Schmuckstück oder Uhr

Was könnte schöner sein, als ein Geschenk zu geben, das Ihr Trauzeuge am großen Tag tragen kann? Ein Schmuckstück oder eine Uhr ist dafür sehr geeignet, denn Sie können die Frage, ob der- oder diejenige Ihr Trauzeuge oder Ihre Trauzeugin sein möchte, eingravieren lassen. Der Vorteil von Schmuck und Uhren ist, dass Ihr Trauzeuge diese auch nach Ihrem Hochzeitstag noch tragen kann. Wählen Sie also ein schönes Schmuckstück oder eine Uhr für Ihren Trauzeugen aus oder suchen sie gemeinsam etwas aus. 

2. Überraschen Sie Ihren Trauzeugen mit ihrem oder seinem Lieblingssnack oder -getränk

Ein etwas weniger formelles Geschenk ist es, das Lieblingsgetränk Ihrer Trauzeugen zu übergeben. Machen Sie ein Label mit der Frage darauf oder wähle ein schönes Zitat, welches Ihre Freundschaft charakterisiert. Schenken Sie  Ihrem Bruder zum Beispiel seine Lieblingsbiersorte und überraschen Sie Ihre Freundin mit ihrer Lieblingstorte. Wir sind sicher, dass sie es zu schätzen wissen.

3. Ausgehen in seinem oder ihrem Lieblingsrestaurant

Um es zu einem besonderen Moment zu machen, können Sie Ihre Trauzeugen auch in ihr Lieblingsrestaurant mitnehmen. Auf diese Weise schenken Sie ihren Trauzeugen Aufmerksamkeit, Sie können in Ruhe Ihre Frage stellen und darüber reden und gleichzeitig leckeres Essen genießen. Sie wissen nicht, was das Lieblingsrestaurant Ihrer Trauzeugen ist? Ein ‘High Beer’ oder ‘High Tea’ ist auch immer eine gute Idee!

4. Fragen Sie Ihre Trauzeugen mit einer Karte!

Möchten Sie Ihre Trauzeugen mit einer persönlichen Nachricht fragen? Stellen Sie ihre Frage mit Hilfe einer schönen Karte! Schreiben Sie auf, was die jeweiligen Personen für Sie bedeuten und beenden Sie den Text mit der Frage, ob er oder sie Ihr Trauzeuge oder Ihre Trauzeugin werden möchte. Sie werden Ihre persönliche Notiz zu schätzen wissen. 

5. Wellnesstag mit Ihren Trauzeugen

Viele Menschen finden einen Tag in der Sauna oder im Spa die perfekte Zeit zum Entspannen. Sie werden Ihren Trauzeugen also sicher einen Gefallen tun, wenn Sie ihn oder sie einen Tag dazu einladen. Das Mittag- oder Abendessen ist eine gute Gelegenheit, Ihren Trauzeugen die Frage zu stellen, danach haben Sie noch genug Zeit während des Entspannens über alles zu sprechen. 

6. Trauzeugen fragen: Personalisierte Tasse

Natürlich ist es auch eine schöne Idee, Ihren Trauzeugen oder Ihre Trauzeugin mit einem persönlichen Geschenk zu fragen! Schenken Sie zum Beispiel eine Tasse mit dem Foto von Ihnen und Ihrem Partner und der Frage. Eine weitere gute Idee ist es, einen Kulturbeutel mit den Initialen oder dem Namen der Trauzeugin oder des Trauzeugen zu bedrucken, damit er oder sie ihn an Ihrem großen Tag benutzen kann. Und wie wäre es mit einem Foto oder einem Poster in einem Rahmen mit Ihrem Foto und der Frage?

7. Trauzeugen fragen: Geschenk von seiner oder ihrer Wunschliste

Gibt es etwas, das ganz oben auf der Wunschliste Ihrer Trauzeugen steht? Verschenken Sie dies, wenn Sie die Frage stellen! Eine schöne Tasche, ein tolles Gemälde für das Wohnzimmer oder ein neues Spiel bekommen so eine sehr persönliche Bedeutung. 

Wie fragen Sie Ihre Trauzeugen?

Sie können das Fragen Ihrer Trauzeugen also ganz klein und persönlich halten, Sie können es aber auch größer gestalten. Wählen Sie bei jedem Trauzeugen eine individuelle Art und Weise die Frage zu stellen, sodass es ein ganz persönlicher Moment wird.

Auch interessant für Sie: