Feier 1 Oktober 2021

Tipps für eine schaurig-schöne Halloweenparty

halloweenparty

Halloween erfreut sich seit Jahren großer und stetig wachsender Beliebtheit und ist die perfecte Gelegenheit um auch selber eine Halloweenparty zu organisieren. Wir haben einige Tipps für eine schaurig-schöne Party für Sie zusammengestellt.

Location für die Halloweenparty

Am Anfang steht die Planung! Zuallererst gilt es, den Termin festzulegen. Halloween wird in der Nacht vor Allerheiligen vom 31. Oktober auf den 1. November gefeiert. Idealerweise lassen Sie Ihre Halloweenparty an diesem Datum stattfinden. Doch wenn Sie nicht riskieren wollen, dass einige Gäste nicht kommen können, weil diese am nächsten Tag zur Arbeit müssen, legen Sie die Party am besten auf ein Wochenende. Danach ist die Location dran. Wo findet die Party statt? Im Wohnzimmer, Keller oder in der Garage? Bei einer größeren Anzahl von Gästen können Sie sich natürlich auch nach einer passenden Location umschauen.

Halloweenpartydeko

Bei einer Halloweenparty darf eine gruselig Deko natürlich nicht fehlen, damit Ihre Party zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. An Halloween gilt definitiv die Devise “mehr ist mehr”. Das fängt schön bei der Haustür an. Ihren Garten oder Ihre Haustür und den Eingangsbereich können Sie zum Beispiel in ein echtes Gruselkabinett verwandeln. Ein definitives Must für Ihre Halloweenparty sind Kürbisse, Sie können diese fertig kaufen oder auch selbst aushöhlen und gruselige Gesichter hineinschnitzen.

Im Dunkeln mit Kerzen und künstlichen Spinnweben kommt die richtige Grusel-Stimmung auf, aber auch Spinnen, Fledermäuse, Girlanden, Skelette, Lichterketten und andere gruselige Elemente zaubern Ihre Partylocation im Nu um zu einem Horrorhaus. Mit schwarzem Stoff und ein paar schaurigen Details wie Augäpfeln, Fingern oder Gehirnen runden Sie die Grusel-Atmosphäre ab.

Zusätzlich können Sie Ihrer Halloweenparty mit Effekten Stimmung verleihen. Lassen Sie einen Horrorfilm im Hintergrund auf Ihrem Fernseher laufen oder stellen Sie animierte Halloween-Deko, wie Monster mit blinkenden Augen, Sound und Bewegungseffekten auf, für einen zusätzlichen Grusel-Effet.

Schaurige Sounds

Wo gefeiert wird, darf die passende Musik nicht fehlen. Mit schaurig-schöner Musik kommt bestimmt Stimmung auf. Online gibt es zahlreiche Halloween oder Horrorfilm-Playlists, welche Sie bei Ihrer Party abspielen können. Oder stellen Sie sich Ihre eigene Playlist, inklusive Wunschanfragen Ihrer Gäste, zusammen, damit für jeden Geschmack etwas dabei ist. Thriller von Michael Jackson sollte auf jeden Fall nicht fehlen.

Gruselige Gaumenfreuden

Thematisch passende Snacks gehören zu einer guten Halloweenparty dazu, denn schließlich will der Gaumen auch was! Ein Büfett eignet sich am besten zur Bewirtung. Dieses kann man passend zum Thema dekoriert werden. Servieren Sie Ihren Gästen beispielsweise Abgehackte Finger, mit Ketchup verzierte Würstchen, Kürbissuppe, Pudding-Gehirn und verteilen Sie zwischen den Snacks “eklige” Gummitiere wie Würmer, Spinnen oder Augäpfel.

Bieten Sie ein paar ausgefallene Drinks an, wie Blut-Bowle mit abgetrennter Hand oder Tequila mit Wurmeinlage. Mit etwas Lebensmittelfarbe bewirken Sie wahre Wunder, so verwandeln Sie normale Cocktails in Hexenpunsch und Co.

Süßes oder Saures

Bei all den Party-Vorbereitungen, sollten Sie nicht vergessen, dass Halloween auch der Tag von „Süßes, sonst gibt’s Saures“ ist! Wenn verkleidete Kinder aus Ihrer Nachbarschaft bei Ihnen klingeln, sollten Sie schon ein paar Leckereien parat zu haben, um kein Saures zu bekommen.

Der Dresscode

Gruselige Kostüme gehören zu Halloween wie der Besen zur Hexe. Keine richtige Halloweenparty ohne ein Kostüm! Steht Ihre Party unter einem bestimmten Motto, sollten die Outfits der Gäste natürlich auf das Thema abgestimmt sein. Ansonsten gehen Hexe, Vampir, Gespenst oder Zombie immer. Sollten Sie mal etwas Neues ausprobieren wollen, verleihen Sie doch einem Superhelden oder einer bekannten Person ein Zombie-Makeover. Mit ein wenig Mut, alten Klamotten und viel künstlichem Blut lässt sich in Handumdrehen ein Zombie hervorzaubern. Vorlagen und Inspirationen gibt es im Internet reichlich und mit den richtigen Materialien und etwas Übung lassen sich selbst Verletzungen, Narben, Warzen und falsche Gliedmaßen herstellen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien lauf.

Partyspiele

Nicht jeder mag Partyspiele. Aber für den Fall, dass Sie mit Ihren Gästen etwas spielen möchten, ist es ratsam, ein paar einfache und spaßige Spiele parat zu haben. Die Klassiker auf jeder Halloweenparty sind definitiv Flaschendrehen oder ein Kostümwettbewerb. Hierfür ist man schließlich nie zu alt. Aber auch eine Vielzahl anderer Spiele sorgen für die richtige Partystimmung. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Mumien-Wettwickeln oder einem Horrorfilm-Quiz?

Schaurig-schöne Einladungskarten für die Halloweenparty

Ohne Gäste, keine Party! Weshalb passende Einladungskarten zur Halloweenparty natürlich nicht fehlen dürfen. Bei Kaartje2go können Sie diese ganz einfach selbst gestalten. Mit eigenen Fotos, Stickern und Rahmen personalisieren Sie Ihre Karte ganz nach Wunsch. In unserem Design-Tool haben Sie unendlich viele Möglichkeiten Ihre Einladungskarte zu bearbeiten.

Gestalten Sie Ihre Einladungskarte zur Halloweenparty Schritt für Schritt:

  1. Texte anpassen: Passen Sie alle Beispieltexte und Namen auf der Karte an. Vermerken Sie die Eckdaten, den Dresscode und schreiben ein paar einladende Worte.
  2. Fotos hinzufügen: Ein schönes Foto, zum Beispiel von Ihnen im Grusellook macht die Karte gleich persönlicher und stimmt auf das Motto ein.
  3. Sticker: Verzieren Sie die Einladungskarte mit passenden Stickern wie Fledermäusen und Kürbissen.
  4. Rahmen: Sind Fotos und Sticker noch nicht genug? Vervollständigen Sie Ihre Karte mit einem schönen Rahmen. Dieser kann sehr auffallend und bunt oder aber ganz schlicht sein.

Nachdem Sie Ihre Karte bearbeitet haben, wählen Sie noch eine passende Papiersorte und einen schönen Umschlag, und schon haben Sie eine schöne und individuelle Einladungskarte zur Halloweenparty.

Mit diesen Tipps steht einem gruseligen Abend nichts mehr im Wege. Wir wünschen Ihnen und Ihren Gästen eine schaurig-schöne Halloweenparty!

Auch interessant für Sie: