Einschulung 10 September 2021

Inspirationstexte für eine Dankeskarte zur Einschulung

Dankeskarte Einschulung

Der Tag der Einschulung ist gut überstanden, auch Dank der Zahlreichen Gäste welche Ihr Kind an diesem großen Tag begleitet haben. Mit einer liebevoll gestalteten Dankeskarte zur Einschulung können Sie sich gebührend bedanken und auch eine schöne Erinnerung an diesen besonderen Tag verschicken. Ob Oma und Opa, Verwandte, Freunde – jeder freut sich doch über eine persönliche Dankeskarte des stolzen Erstklässlers! Damit die richtigen Worte schnell gefunden sind, haben wir ein paar Vorlagen für Sie gesammelt.

Was darf auf einer Dankeskarte zur Einschulung nicht fehlen?

Wenn Sie mehreren Personen danken möchten, sollte der Text allgemein aber doch herzlich gehalten werden. Die Anrede darf gerne persönlich sein. Wenn Sie für näher stehende Angehörige, wie zum beispiel die Großeltern und enge Freunde, einen individuellen Text verfassen, können Sie die Anrede entsprechend personalisieren. Der Text wird aus Sicht des Erstklässlers verfasst, auch wenn dieses noch nicht schreiben kann.

Die Dankeskarte zur Einschulung besteht aus folgenden Teilen:

  • Einleitung: Anrede der Empfänger
  • Hauptteil: Danksagung für die Anwesenheit, Glückwünsche und Geschenke
  • Schluss: Abschiedsformel und Unterschrift
  • Foto: Ein schönes Foto des Erstklässlers macht die Karte noch persönlicher

Textvorschläge für die Danksungskarte zur Einschulung

Ob persönlich oder förmlich, es gibt zahlreiche Möglichkeiten, den Danksagungstext zur Einschulung zu schreiben. Hier finden Sie einige Vorlagen und Inspirationen um die richtigen Worte zu finden.

Mit dieser Karte denke ich an dich, ebenso wie du auch an mich zu meiner Einschulung gedacht hast. Dies war ein ganz besonderer Tag für mich und ich bin dankbar, dass du den Beginn meiner Schulzeit mit mir gefeiert hast!

Meine Einschulung ist bereits eine Weile her, aber ich denke immer noch gerne an diesen besonderen Tag.

Für dein Kommen bedanke ich mich von Herzen. Über das tolle Geschenk habe ich mich sehr gefreut.

Jetzt gehe ich endlich zur Schule, was wir mit meiner Einschulung auch gebührend gefeiert haben. Ich bin so dankbar, dass ich diesen Tag auch mit dir verbringen durfte und möchte nicht verpassen, mich für dein Kommen und natürlich das tolle Geschenk zu bedanken! Es ist schön einen so wichtigen Tag mit seinen Liebsten verbringen zu dürfen!

Voller Dankbarkeit denke ich an meine Einschulung und damit auf einen wundervollen Tag zurück. Heute möchte ich mich von ganze Herzen für dein Kommen und deine Unterstützung bedanken. Du hast mit mir diesen wunderschönen Tag verbracht und das bedeutet mir unglaublich viel. Über dein Geschenk habe ich mich ebenso gefreut!

Ihr habt meine Einschulung für mich zu einem unvergesslichen Tag gemacht. Ich möchte mich ganz herzlich für all die Glückwünsche, Gratulationen und ebenso die vielen schönen Geschenke bedanken!

Ein großes DANKE, dass ihr zu meiner Einschulung an mich gedacht habt! Ich freue mich sehr über die vielen Glückwünsche und schönen Geschenke. Wir hatten einen tollen Tag der mir für immer in Erinnerung bleiben wird.

D A N K E …für eure
A nwesenheit, für eure
N etten Geschenke und Mitbringsel, für die
K leinen und großen Wünsche und für
E uer freudiges Mitfeiern!

Dankeskarte zur Einschulung gestalten

Eine Dankeskarte zu gestalten kostet nicht viel Zeit und Mühe, es ist aber eine schöne Geste der Dankbarkeit an alle, die in irgendeiner Form an dem feierlichen Ereignis teilgenommen haben. Unser Tipp: Eine Danksagung zur Einschulung mit eigenen Fotos verschafft ein besonderes Andenken an diesen Tag!

Ihre Dankeskarten zur Einschulung können Sie bei Kaartje2go ganz einfach selbst gestalten. Mit eigenen Fotos, Stickern, Rahmen personalisieren Sie Ihre Karte ganz nach Wunsch. In unserem Design-Tool haben Sie unendlich viele Möglichkeiten Ihre Danksagungskarte zu bearbeiten.

Gestalten Sie Ihre Dankeskarte zur Einschulung Schritt für Schritt:

  1. Texte anpassen: Passen Sie alle Beispieltexte und Namen auf der Karte an.
  2. Fotos hinzufügen: Ein schönes Foto des Erstklässlers mit seiner Schultüte, macht die Karte gleich persönlicher.
  3. Sticker: Verzieren Sie die Danksagung mit passenden Stickern. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Schultüte oder Buntstiften?
  4. Rahmen: Sind Fotos und Sticker noch nicht genug? Vervollständigen Sie Ihre Karte mit einem schönen Rahmen. Dieser kann sehr auffallend und bunt oder aber ganz schlicht sein.

Nachdem Sie Ihre Karte bearbeitet haben, haben Sie noch die Möglichkeit zwischen verschiedenen Papiersorten, Umschlägen und Verschluss-Aufklebern zu wählen, und schon haben Sie eine schöne und individuelle Dankeskarte zur Einschulung.

Mit obigen Inspirationen finden Sie bestimmt die richtigen Worte um sich mit Ihrer Dankeskarte bei Familie und Freunden für ihren Support bei der Einschulung zu bedanken.

Auch interessant für Sie: