Allgemein 22 Juni 2020

Urlaubs-Checkliste

Ohne Stress in den Urlaub fahren; mit der Urlaubs-Checkliste ist es möglich! Fahren Sie mit dem Auto, nehmen Sie das Flugzeug, gehen Sie zelten, haben Sie Kinder? Auch dann sind Sie mit dieser Checkliste vorbereitet.

1. Urlaubs-Checkliste

  • Bitten Sie jemanden, sich um die Haustiere und Pflanzen zu kümmern.
  • Packen Sie die Erste-Hilfe-Box ein!
  • Achten Sie darauf, dass Sie sowohl tagsüber als auch abends über genügend Kleidung verfügen.
  • Schützen Sie Ihre Haut mit Sonnencreme vor der Sonne.
  • Packen Sie eine Kamera ein, um schöne Urlaubsfotos zu machen. 
  • Vergessen Sie nicht, Ihre Debit- und/oder Kreditkarte mitzubringen!
  • Bringen Sie eine Kopie aller wichtigen Dokumente mit, für den Fall, dass Sie Ihren Reisepass oder eine andere Karte verlieren!
  • Vergessen Sie nicht, ein Telefon + Ladegerät mitzubringen!
  • Handtücher und Badesachen sind immer griffbereit, wenn Sie schwimmen gehen wollen.

2. Wenn Sie mit dem Auto in den Urlaub fahren

  • Vergessen Sie nicht den Ersatzschlüssel für das Auto.
  • Bringen Sie einen Alkoholtester mit, der in Frankreich obligatorisch ist.
  • Vergessen Sie Ihren Führerschein nicht.
  • Besorgen Sie sich ein Ersatzrad. Lassen Sie sich Ihren Urlaub nicht durch eine Reifenpanne verderben.
  • Erstellen Sie ein Notfallpaket für den Fall einer Panne. Zum Beispiel mit einem Warndreieck.
  • Eine Landkarte kaufen. Das Navi kann Sie im Stich lassen. Kaufen Sie deswegen eine Landkarte!

3. Wenn Sie mit dem Flugzeug reisen 

  • Checken Sie vorab online ein, die meisten Fluggesellschaften haben dafür Apps.
  • Berücksichtigen Sie beim Packen Ihres Koffers und Handgepäcks das maximal zu befördernde Gewicht.
  • Bringen Sie einen warmen Schal oder Pullover mit; auf langen Flügen kann es im Flugzeug aufgrund der Klimaanlage ziemlich kalt werden.

4. Wenn Sie zelten gehen

  • Bringen Sie Ihre Töpfe, Pfannen und Schüsseln mit.
  • Kaufen Sie Insektenschutzmittel und denken Sie auch an Citronella-Kerzen.
  • Im Dunkeln ist eine Taschenlampe immer griffbereit.

5. Wenn Sie mit den Kindern in den Urlaub fahren

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Armbänder mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer tragen, falls Sie die Kinder aus den Augen verlieren.
  • Bringen Sie genügend Unterhaltung und Spielzeig mit, um Ihre Kinder im Auto und im Urlaub zu unterhalten.

Genießen Sie den Urlaub!

Drucken Sie die Checkliste aus und verwenden Sie sie zur Vorbereitung! Genießen Sie Ihren Urlaub und vergessen Sie nicht, eine Grußkarte zu schicken!